Biospherix

Vor über 30 Jahren entwickelte unser Gründer das erste Gerät zur Kontrolle des Sauerstoffgehalts in einem Inkubator und war damit Pionier in der Wissenschaft der optimalen Biosphärenkontrolle für In-vitro-Experimente und Zellkulturprozesse. Diese Innovation schuf eine physiologischere Umgebung, die gesündere Zellen in Kultur hervorbrachte.

Im Laufe der Jahre hat BioSpherix® mit vielen Zellforschern und Wissenschaftlern zusammengearbeitet, um die Vorteile der Kultivierung und Verarbeitung von Zellen in einer physiologischen Umgebung aufzudecken. Dies führte zur Entwicklung der Xvivo System®-Plattform, die eine aseptische, unterbrechungsfreie und optimierte Durchführung ganzer Protokolle ermöglicht. Das Xvivo System® ist der erste Cytocentric® Isolator, der einzige Barriere-Isolator für Zellen. Das modulare Design kann jeden Zellproduktionsprozess, klein oder groß, einfach oder komplex, manuell oder automatisiert, aseptisch abschließen. Alle Analyse-, Automatisierungs- und Prozessgeräte können ergonomisch integriert werden. Im Jahr 2014 wurde BioSpherix Medical® mit Sitz in Parish, NY, gegründet, um der Nachfrage nach einer breiten Palette von Zellkulturlaborgeräten für die Zellforschung und Zell-/Gentherapien gerecht zu werden.  Seit seiner Gründung im Jahr 1982 liefert BioSpherix, Ltd. zytozentrische Geräte und Systeme an einen kontinuierlich wachsenden Kundenstamm in akademischen, Forschungs-, Pharma- und Biotechnologie-Organisationen auf der ganzen Welt. Die Xvivo GMP-Systemplattform bietet viele Vorteile für Zell- und Gentherapien, da Kunden lebensverändernde Entdeckungen in die Klinik bringen.